Telefonnummer Orten – Finde das handy Gerät fur 2019

Noch nie war Handynummer orten so einfach und sicher – Überzeugt euch selbst!

Sicherlich hat jeder schon einmal davon gehört, dass man die Position von Mobiltelefonen über das Internet sehr genau bestimmen kann. Du kannst innerhalb weniger Minuten einfach und direkt über deinen Computer mit einer Handyortung beginnen und herausfinden, wo deine Freundin oder deine Freunde gerade sind. Dafür sind keine besonderen technischen Kenntnisse notwendig: Ganz egal ob iPhone, HTC oder andere Geräte – einfach die Handynummer angeben und dir die aktuelle Position des Gerätes direkt auf der Karte anzeigen lassen. Darüber hinaus kannst du durch die Handyortung zusätzlich noch kostenlose GPS Daten für deine Handynavigation bekommen.

Benimmt sich Deine Freundin in letzter Zeit ungewöhnlich, hat angeblich keine Zeit mehr auf Verabredungen mit Dir geht aber immer öfter alleine oder mit Freunden auf Partys? Hast Du vielleicht sogar den Verdacht, dass dich Deine Freundin oder Dein Freund betrügt?

Handynummer eingeben:
Option auswählen:

 

Lesen Sie auch: WhatsApp mitlesen

Für viele scheint das Handy orten zwar als reizvoll, aber gleichzeitig besteht eine gewisse Unsicherheit im Bezug auf den Umgang mit dieser Technologie. Dabei geht es meistens um die Fragen der Sicherheit und der Kosten. Um euch diesbezüglich zu unterstützen bieten wir neben der Information über Angebote zur Handyortung auch jede Menge Hilfreiches rund um das Thema Handy orten. So musst du zukünftig nicht mehr auf die vielen Vorteile verzichten, die unsere Handyortung ermöglicht.

Ohne aufwändige Einrichtung und Aufwand kannst du jederzeit sofort loslegen und durch Handy orten Sicherheit und Kontrolle gewinnen. Ob zum Schutz der Kinder im Alltag, als Treuetest für Freund oder Freundin, oder zum einfachen lokalisieren von Bekannten und Freunden, die gerade unterwegs sind. Das eigene Handy orten, falls man es einmal verlegt oder verloren hat: Kein Problem!

Die Vorteile und Argumente sprechen dafür – Handyortung ist mehr als nur ein „Spielzeug“

Endlich bist Du stolzer Besitzer eines nagelneuen Smartphone und hast Dir das Geld für Dein neues Gerät über Monate erarbeitet oder gespart. Was wäre schlimmer, als es gleich wieder irgendwo zu vergessen, zu verlieren oder beklaut zu werden ohne die Aussicht, es wieder zu bekommen. Anstatt monatlich viel Geld für eine Versicherung auszugeben, die dann im Ernstfall natürlich doch nicht für den Verlust aufkommt, kannst Du auch einfach mit einer Handyortung das vermisste Handy orten und finden. Dank neuster Technik ist die genaue Positionsbestimmung dabei kein Problem mehr. Damit Du immer weißt, wo dein Gerät gerade liegt. Es gibt viele Situationen im Alltag in denen man gerne wissen möchte, wo sich die Freunde, Familie oder Kinder gerade befinden. Sitzt du wieder einmal gelangweilt zu Hause rum und fragst dich, was deine Freunde gerade machen, aber niemand geht an sein Handy oder antwortet auf Deine SMS? Dann ist die Handyortung die optimale Lösung: Einfach ein Handy orten und wissen was Sache ist!

 

 

Mit einer handynummer orten weißt Du absofort immer, wo sich Dein Partner gerade aufhält. Einfach das gesuchte Handy orten und endlich die Gewissheit bekommen, ob Du belogen wirst oder nicht! Egal ob beim

Testen Sie 14 Tage kostenlos die Handyortung über das GSM-Mobilfunknetz. Sie können beliebig viele Handynummern orten und erhalten sofort den Standort des Handys auf der Karte angezeigt. Vorteil an diesem Angebot ist, dass Sie die Handy orten 14 Tage kostenlos testen können. Allerdings ist nur mit Anmeldung möglich. Wer ein Angebot ohne Anmeldung sucht, der ist mit Ortungspaketen besser beraten. Dieses Paket kann online gekauft werden und Sie können sofort mit der Handyortung beginnen.

Handy orten mit handynummer und Standort herausfinden

Nach der Anmeldung oder dem Kauf eines Ortungspaketes, können Sie die Handys zum Ortenanlegen. Das Mobiltelefon muss vor der ersten Ortung erst einmal freigegeben werden. Dazu wird eine Bestätigungs-SMS auf das jeweilige Handy gesendet, bevor Sie mit den Ortungen beginnen können.

MEHR LESEN: die besten spionage apps

Vorteil des Ortungspaket ist, dass Sie ohne lange Anmeldung, sofort mit der Ortung beginnen können und die geringen Kosten, ohne einen Vertrag eingehen zu müssen.

Handy orten kostenlos und Standort auf Karte

Ist das Handy erst zur Handyortung freigegeben, können Sie jederzeit den Standort des eingeschaltetem Handys herausfinden und können zuverlässig sehen, wo sich das Handy gerade befindet. Egal ob Sie Ihr Handy in Bus / Bahn vergessen haben, es gestohlen wurde, Sie wissen möchten wo sich Ihre Kinder gerade aufhalten oder Sie andere Hintergründe der Handyortung haben.

Herausfinden wo mein Kind gerade ist

Als Elternteil macht man sich oft Sorgen um seine Kinder und gerade dann, wenn Sie telefonisch auf Ihrem Handy nicht erreichbar sind, werden diese Sorgen noch größer, weil man sich in diesem Moment einfach hilflos fühlt. Natürlich möchten Sie wissen, wo Ihre Kinder sich gerade aufhalten. Sind Sie bereits auf dem Heimweg oder sind Sie bei einem Freund? Im schlimmsten Fall ist das Kind weggelaufen und Sie haben schon den gesamten Bekanntenkreis abtelefoniert, um herauszufinden wo Ihr Kind sich aufhält. Um solchen Szenarios vorzubeugen, empfielt es sich im Vorfeld eine Handyortung für Ihr Kind einzurichten, damit Sie auf Wunsch sofort erfahren können wo das Handy Ihres Kindes ist und somit auch den Aufenthaltsort Ihres Kindes feststellen können.

Vorteile und Nachteile der GSM-Handyortung

Im Gegensatz zur GPS-Ortung, sind GSM-Ortungen selbst dann möglich, wenn das Handy sich in einem Gebäude befindet. In großen Ballungsgebieten wie Städten ist die GSM-Ortung teilweise so genau wie die GPS-Ortung. Dies kann in Gebieten mit schlechter Netzabdeckung auch ganz anders sein und der Standort um bis zu 2 Kilometer verfälscht sein. Außerdem erfolgt die GSM-Handyortung unbemerkt und auf dem Handy selbst ist die Ortung nicht erkennbar. Im Gegensatz zu der GPS-Ortung, bei der ständig ein Icon aufblinkt und auf nur auf neueren Smartphones möglich ist, wobei die GSM-Handyortung bei allen Handys aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich ist. Hinzu kommt, dass die GPS-Ortung deaktiviert werden kann.

 

 

 

Handyortung – Alle Infos zur Technik und Anwendung

Global Positioning System, kurz GPS, ist ein Navigationssatelitensystem, welches international angewendet wird und exakte Daten für die Nutzung zur Positionsbestimmung oder Zeitmessung bereitstellt. Ursprünglich wurde dieses System 1970 vom US-Verteidigungsministerium für militärische Zwecke entwickelt. Seit dem neuen Jahrtausend wird es allerdings überwiegend auch für allgemeine, zivile Zwecke genutzt. Auf Grund der neusten Technik ist es bereits heute möglich, nicht mehr nur auf wenige Meter sondern auch auf Werte im Zentimeter Bereich exakt zu orten. Neben der Anwendung bei der handy orten mit handynummer, wird die GPS Technik hauptsächlich auch in der Navigationstechnik eingesetzt.

GPS basiert auf tausenden Sateliten, die alle unsere Erde umkreisen. Diese Sateliten senden permanent ein verschlüsseltes Signal mit ihrer aktuellen Position und der Uhrzeit aus. Damit können die GPS Empfänger auf der Erde dann ihre eigene Position und Geschwindigkeit äußerst genau errechnen und ausgeben. Grundsätzlich reichen dafür drei Sateliten aus, allerdings wird heutzutage, um eine noch bessere Genauigkeit zu gewährleisten, auch noch ein Vierter zur Unterstützung hinzugenommen.

Ebenso funktioniert auch die nicht so genaue Handyortung mittels Sendemasten. Jeder Mobilfunkanbieter hat verschiedene Antennenmasten über das Einsatzgebiet verbreitet. Mittels Dreiecksortung können kann ohne den Einsatz von GPS über die vom Mobilfunkgerät versendeten Signale eine handynummer ortendurchgeführt werden. Abhängig vom Standard des Anbieters funktioniert dies mittlerweile auf wenige Meter genau. Meist ist mit GPS Signal das Handy orten kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Datenschutz ist ein wichtiges Thema, auch beim Handy orten

Da die GPS Empfänger in Deutschland nur passiv arbeiten, ist es nicht möglich, den Aufenthaltsort des Trägers eines Gerätes zu bestimmen. Damit die Überwachung und Verfolgung eines Signals möglich ist, wie es beispielsweise bei der Handyortung Anwendung findet, benötigt man eine Verknüpfung aus aktiven und passiven GPS-Sendern.

Der aktive Sender kann dann die Daten des Empfängers, unter anderem die ermittelten Positionsdaten, nach Zustimmung des zu Ortenden an Dritte weiter gegeben. Dabei ist es völlig egal welchen Anbieter, Vertrag oder welches Mobilfunkgerät man benutzt – auch Handy Prepaid funktioniert einwandfrei. Grundsätzlich verwenden alle Ortungsvarianten, ob mit GPS oder der konventionellen Handyortung. Einen verschlüsselten Kommunikationsweg und Verifizierungsverfahren für die Nutzung. So kann sich jeder Nutzer sicher sein, dass die Handyortung nicht missbräuchlich eingesetzt werden kann.

 

 

Modernste Technik mit GPS oder Hybrid Ortung

Die gängigere Art und Weise ein Handy zu orten ist die Verwendung des GPS-Signals. Die meisten neueren Handymodelle senden bei Aktivierung ein Permanentes GPS Signal an die zugehörigen Mobilfunksateliten, die dann über das sogenannte Dreiecksverfahren das Handy orten können. Um Dir als Nutzer der Handyortung natürlich eine sehr große Zuverlässigkeit garantieren zu können, wird vorwiegend auch die Hybridtechnik verwendet. Nach dem Motto “wir können nehmen, was wir kriegen” wird dabei sowohl eine Handyortung mittels GPS-Signal aber auch durch Funkzellen untersützt. Dadurch kann Dir nicht nur eine genauere Handyortung ermöglicht werden, sondern diese auch noch schnell und zuverlässig.

Verlorene Handys mit dem Handyfinder kostenlos wiederfinden

Es kommt leider viel zu oft vor. Man findet das Handy einfach nicht mehr. Ob es nun im schlimmsten Fall geklaut wurde oder ob man es einfach nur am Arbeitsplatz vergessen hat: Wenn man sein Handy verlegt hat ist es fast ausgeschlossen, dass man es wieder findet. Mit dem Handyfinder ist eine Handyortung einfach über das Internet möglich. Solange ein Handy eingeschalten ist, wählt es sich automatisch in das eigene Mobilfunknetz ein und steht dadurch mit den Antennenmasten in Verbindung. Über mehrere Funktürme kann das eigene Geräte durch die sogenannte Dreiecksortung somit genau lokalisiert werden. Das Beste dabei ist, dass die Handyortung über die Netzanbieter unabhängig vom Anbieter, Handymodell und Handyvertrag immer funktioniert – sogar bei Handys ohne Vertrag.

Mittlerweile muss man bei einem Handyfinder kostenlos beachten, dass dies nicht mehr der Regelfall ist. Bei vielen Anbietern fallen für die Ortung auch Netzgebühren an. Internetanbieter bieten dennoch immer öfter Testnutzungen für einen Handyfinder kostenlos an, den jeder unverbindlich nutzen kann. Einmal durchgesetzt setzt die Handyflat dann dem unbegrenzten Spaß keinerlei Grenzen.

Die Handy Suche als Altagshilfe

Es kann viele Gründe dafür geben, wieso man einmal die Verwendung einer Handy Suche mehr oder weniger dringend benötigt. Die Anwendungsmöglichkeiten einer Handyortung sind dementsprechend vielseitig. Im Alltag erweist sich die Handyortung aber durchaus als eine sehr gute Unterstützung für viele Problematiken der heutigen Zeit. Eines der bekanntesten Ziele, welches man mit Handyortung kostenlos verfolgt, dürfte sicherlich das orten von Personen aus dem engsten Familien und Freundeskreis sein.

Denn viele vergessen oftmals, dass das Handy orten vollkommen willkürlich ausgewählter Handynummern oder Personen auf Grund der deutschen Rechtslage sinnvollerweise verboten und auch gar nicht möglich ist. Für den Handyfinder benötigt man, sofern es sich bei dem gesuchten Handy nicht um das eigene handelt, immer zu Zustimmung der Person, die geortet werden soll. In Zeiten erhöhter Straßenkriminalität ist die Handy Suche kostenlos besonders für Eltern eine sehr gute Möglichkeit, um immer genau darüber informiert zu sein, wo sich das eigene Kind gerade befindet, sollte es einmal alleine eine größere Strecke zurücklegen müssen. Dieses Anwendungsgebiet der Handyortung wird von vielen Anbietern als „Track your kid“ oder Kinderortung angeboten.

Handynummer orten kostenlos ohne Anmeldung testen und überzeugt werden

Auf Grund der schnell wachsenden Verbreitung im Bereich der Handyortung ist nicht verwunderlich, dass immer mehr Anbieter dem User eine Handyortung kostenlos ohne Anmeldung ermöglichen können. Diese Möglichkeit vereinfacht die Anwendung durch den Benutzer erheblich. Lästigen und möglicherweise unsicheren Anmeldeprozesse sind nicht mehr notwendig: Einfach die Onlineanwendungen über den eigenen Computer starten und ohne zeitaufwendige Zwischenschritte direkt ein Handy orten.

Lesen Sie auch: whatsapp nachrichten mitlesen

Der Service einer Handyortung kostenlos ohne Anmeldung ist zumeist auf eine Testphase beschränkt in der man unverbindlich und im Detail die Funktionalitäten ausprobieren kann. Entsprechend den branchenübergreifenden, allgemeinen Trends von Onlineanwendungen, geht die Richtung in allen Segmenten aber klar zu vereinfachten Modellen im Anmeldeprozess. Eine verknüpfung mit Social Media Schnittstellen ermöglicht beispielsweise vielfach auch eine Verwendung von bereits vorhandenen Benutzerdaten, wie die von Facebook oder anderen Diensten.

 

 

Alternative zu Handyortung kostenlos ohne Anmeldung

Das Handy orten ohne Anmeldung einige Vorteile im Bereich Datenschutz und Schnelligkeit, da keine Eingabeformulare mit persönlichen Daten ausgefüllt werden müssen. Die meisten Anbieter setzten bereits jetzt bewusst auf vereinfachte Nutzungsprozesse, um einen größeren Nutzerstamm zu erreichen. Wir raten daher nicht dazu, Anbieter zu nutzen, die eine Abfrage persönlicher Daten während der Anmeldung durchführen. Die meistgenutzte und beste Methode ist eine Verifikation der eigenen Handynummer durch das PIN-Sicherheitsverfahren. Dabei wird nach der Angabe der eigenen Handynummer an diese binnen weniger Sekunden eine Sicherheits-SMS gesendet.

Dieser Sicherheitscode muss online bestätigt werden, bevor die Handyortung genutzt werden kann. Dieses Verfahren stellt die beste Veriante zur Handyortung kostenlos ohne Anmeldung dar und ermöglicht auf Grund der schlanken Umsetzung einen Start in wenigen Minuten. Darüber hinaus bietet die fehlende Abfrage persönlicher Daten und die Bestätigungsmitteilung an das eigene Handy einen optimalen Schutz vor Betrug. Angst vor Datenspeicherung und Missbrauch ist unbegründet!

Telefonnummer Orten - Finde das handy Gerät fur 2019

Noch nie war Handynummer orten so einfach und sicher – Überzeugt euch selbst! Sicherlich hat jeder schon einmal davon gehört, dass man die Position von Mob

Editor's Rating:
5
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *